10. September 2021

„Home for Christmas“ – OUT NOW

Mit der neuen Single „Home for Christmas“ von Daniel Hall wird es nun endgültig weihnachtlich!
Die Geschichte hinter diesem Song erzählt Daniel auf sehr persönliche Art und Weise:

Mein Song „Home for Christmas“ ist vor ungefähr acht oder neun Jahren entstanden und war meiner Ehefrau gewidmet. Zu dieser Zeit waren unsere drei Töchter in völlig unterschiedlichen Phasen ihres Lebens und brauchten viel Aufmerksamkeit.

Ich war häufig mit meiner Band unterwegs und tourte durch verschiedene Städte und Länder. Es waren keine riesigen Shows, aber ich musste Geld verdienen. Wenn ich dann mal zu Hause war, war ich todmüde und wollte nur noch schlafen. 40 Shows in 50 Tagen zu spielen, hat mich erschöpft. Ich hatte einen Tunnelblick und habe wie ein Roboter nur noch funktioniert.

Meine Frau hatte den härteren Job, denn sie hat unsere Kinder fast alleine großgezogen, was sie frustrierte und enttäuschte, weil ich sie alleine zu Hause gelassen hatte. Sie hat ihre Karriere geopfert, um mir den Rücken zu stärken. Doch als sie mich brauchte, war ich nicht da. Sie war kurz davor, unseren gemeinsamen Traum einer Familie hinzuschmeißen. Ich habe dann diesen Song geschrieben, um mich oder uns zu retten.

Ich liebe Weihnachten, doch meine Frau ist kein großer Fan der Weihnachtszeit. Dennoch bedeutete sie für uns beide eine Art Ziellinie, da meine letzte Show am 22. Dezember war und ich danach bis zum Jahresende „Home for Christmas“ sein sollte. Sobald wir diese Ziellinie erreichten, würde also alles gut sein.

Im Grunde geht es in dem Song also darum, dass ich sie ermutige, daran zu glauben, dass alles gut werden wird, ihr vor Augen führe, was uns verbindet und was wir uns zusammen aufgebaut haben und an unseren Schwur, in guten und schlechten Zeiten zusammenzuhalten, erinnere.

Fehlende Liebe war nie unser Problem, aber manchmal ist Liebe nicht genug. Ich habe damals viel gelernt und lerne auch heute noch dazu. Das Leben ist ein Kreislauf aus Glück und Traurigkeit, sowie aus guten und schlechten Zeiten. Die guten Zeiten kommen also immer wieder zurück!

Der Song „Home for Christmas“ handelt von Hoffnung und von dem Kampf durch schlechte Zeiten, in denen wir trotzdem zusammengehalten haben. Egal, was das Leben für uns bereithielt: die Momente, die uns verbinden, sind die wichtigsten. Wenn du daran denkst aufzugeben, kannst du dich immer auf die Person verlassen, die dich liebt und für immer zu dir hält. Das macht diese Liebe noch wertvoller und unzertrennlich.

Am Ende freuen uns doch alle, an Weihnachten nach Hause zu kommen und Zeit mit den Menschen zu verbringen, die wir lieben. To be „Home for Christmas“.

streamen und downloaden